7. Februar 2011

ey Alter, machste Terminsvertretung - ey?

Thema Terminsvertretung: auf dem Marktplatz von Soldan wurde ein Vertreter im Gütetermin für sage und schreibe 50 € gesucht. 50 € für jemanden, der sowieso an diesem Tag Dienst schiebt und verkündet, er vergleiche sich nicht. Großartig.
Meine Erfahrung mit Terminsvertretungen sind mehr als durchwachsen.
Es gibt tolle Kollegen, die schicken eine Kopie der Akte und überweisen zügig eine Abschlagszahlung.
Leider hat es sich bei vielen etabliert, dass man Monate auf sein Geld wartet. Vor dem Sozialgericht ergibt es sich dann häufig, dass man dem Mandanten erstmals die rechtlichen Zusammenhänge erklären darf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen